Ferienpass 2013

 

Ansitzen mit dem Jäger im Lehrrevier der Kreisjägerschaft Lübeck.

 

 

 

Ihr erhaltet wichtige Informationen über die heimischen Tiere des Waldes. Ihr lernt an dem Fährtenkasten die Spuren von Rehwild und Sauen kennen. Ihr werdet auch viel über die Aufgaben der Jäger erfahren, die in erster Linie hegen und pflegen!

 

Danach beginnt für Euch ein Abenteuer der Extraklasse! Ihr geht mit dem Jäger auf die Pirsch bis zu einer Kanzel am Feld- oder Waldrand. Stellt euch vor, es wird überall um Euch herum still, die Dämmerung tritt ein, die Vögel des Waldes verstummen, die Natur bereitet sich für die Nacht vor und ihr sitzt mit dem Jäger auf einer Kanzel!

 

Plötzlich tritt eine Ricke aus dem Wald, ihr folgt ein Kitz und während die Ricke immer wieder Wind aufnimmt, um rechtzeitig Gefahren zu erkennen, springt und spielt das Kitz unbekümmert vor Eurem Beobachtungsstand hin und her. Ein Greifvogel zieht am Himmel seine Kreise um noch schnell Mäuse zu fangen! Kurz bevor ihr Euren Standort wieder verlasst, lässt sich der Fuchs vor Euch sehen!

 

In der Jagdhütte angekommen, berichtet ihr vor der Gruppe über Eure Beobachtungen. So oder so ähnlich könnten Euer Erlebnis mit dem Jäger aussehen. Mit traditionellen Jagdhornklängen werdet ihr dann von uns Jägern verabschiedet.

 

Aber eines müsst ihr wissen, wer keine Geduld mitbringt oder sich nicht ruhig verhält, hat wenig Aussicht, Wild zu beobachten! Wir Jäger freuen uns auf Euch! Ab 20.00 Uhr wird der Grill angezündet und Eure Eltern sind dann herzlich eingeladen, um auf Eure Rückkehr zu warten. Elternbeteiligung ist nicht möglich.


Festes Schuhwerk, Regenjacke, Verpflegung während des Ansitzes, wenn vorhanden Fernglas!

 

5,-€ pnischer@gmx.de

Lehrrevier Moorgarten Nienhüsener Str. 11 Lübeck Niendorf/Moisling an der Jagdhütte

 

Bitte in der Email unbedingt Ihre Telefonnummer angeben.

 



Das ist des Jägers

Ehrenschild,
daß er beschützt

und hegt sein Wild,
waidmännisch jagt,

wie sich’s gehört,
den Schöpfer im

Geschöpfe ehrt.